Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
68.578,10.964

Dinslaken

 

"Dinslaken setzt auf eine Politik der Vorbeugung. Es geht darum, die gesamte Entwicklung eines Kindes besser in den Blick zu nehmen und den Familien bestmöglich und frühzeitig helfen zu können. Mit der Aufnahme in das Projekt verbinden wir die Hoffnung, unsere Präventions- und Bildungskette durch die Erfahrungen und den Austausch im Lernnetzwerk zu überprüfen und weiterzuentwickeln. Möglichst jedes Kind und jede Familie soll die erforderlichen Hilfen erhalten. Eltern sollen von Anfang an das Gefühl bekommen, ausreichend informiert und unterstützt zu werden."

Michael Heidinger, Bürgermeister

Kommunale Präventionsketten in der Stadt Dinslaken

die Bedeutung präventiver Arbeit

Holger Mrosek, Koordinator Präventionsketten in der Stadt Dinslaken, spricht beim Lernnetzwerktreffen am 13.09.2017 in Köln über die Bedeutung präventiver Arbeit in den Kommunen.
 zum Video...

Ansprechpartner

Holger Mrosek

Stadt Dinslaken
Sozialplanung

Wilhelm-Lantermann-Straße 65
46535 Dinslaken

T +49 (2064) 66-215
F +49 (2064) 6611-215

www.dinslaken.de