Pädagogische Hausaufgabenbetreuung

Die Pädagogische Hausaufgabenbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Stadt Arnsberg ist ein niederschwelliges, kostenfreies Angebot im Rahmen von Hilfe zur Erziehung im städtischen Jugendzentrum Hüsten.

Sie richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der vierten Klasse, welche in schulisch angebotenen Hausaufgabengruppen nicht passend gefördert werden können, bzw. einen engen Austausch zwischen dem beteiligten Helfersystem benötigen um sich im System Schule zurecht finden zu können. Ebenso soll es Kinder und Jugendliche und ihre Eltern unterstützen, um bestehende Konfliktsituationen in Verbindung mit den Hausaufgaben und schulischen Angelegenheiten zu lösen. Sozialraumgespräche hatten im Jahr 2010 eine Gruppe Jugendlicher mit sozialen und familiären Problemlagen identifiziert, für die es bisher kein angemessenes Angebot zur Unterstützung beim außerschulischen Lernen gab. Vorrangig werden Schülerinnen und Schüler durch Empfehlung des Allgemeinen Sozialen Dienstes aufgenommen, ebenso kann der Zugang nach Prüfung durch eine Empfehlung der Schule oder auf Wunsch der Eltern erfolgen.

Kleine Arbeitsgruppen mit fünf Jugendlichen sollen eine angenehme Lernatmosphäre schaffen und sozialer Ausgrenzung vorbeugen, die manche Jugendlichen bereits in anderen Gruppenkontexten erlebt hatten. In enger Zusammenarbeit mit Schule und Eltern wird eigenständiges Lernen trainiert. Ebenso wird der Übergang zur sinnvollen Freizeitgestaltung im Jugendzentrum nach der pädagogischen Hausaufgabenetreuung erleichtert. Zu Beginn werden gemeinsam mit allen Beteiligten Ziele vereinbart. Diese werden im Halbjahresgespräch überprüft, bewertet und können auch verändert werden. Die Zielerreichung wird evaluiert und über weitere Bedarfe gemeinsam entschieden.

Initiator:
Jugendamt Stadt Arnsberg

Kooperationspartner:
Arnsberger Tafel e.V.

 

Das ist gut:

Soziales Lernen in der Gruppe wird gefördert

Freizeitanbindung, Förderung von Kontakten zu Gleichaltrigen

Enger Austausch zwischen dem Helfersystem Schule/Familie/Jugendzentrum/ASD

Projektname:Pädagogische Hausaufgabenbetreuung
Thema/Schwerpunkt:Eigenständiges Lernen wird gefördert, inkl. Hilfe beim Übergang Schule/Beruf
Alter:Jugendliche
Ort:Stadt Arnsberg
Kontakt:Jugendzentrum Hüsten Arnsbergerstraße 11 59759 Arnsberg Tel. 02932/892301 Email: jz-huesten@arnsberg.de
  Zusammenarbeit von Jugendzentrum, Familie, Schule und ASD Stadt Arnsberg
Individuell angepasste Hilfe am Entwicklungsstand Jugendlichen

Schwerpunktlegende

Vernetzung

Nachhaltigkeit

Lebenslauforientierung

Kontextbezug

Beteiligung