22.10.2019

Lotsendienste in Geburtskliniken in NRW

eine Veranstaltung des MAGS und MKFFI

Um junge Familien frühestmöglich zu erreichen und zu unterstützen,
wurden in immer mehr Geburtskliniken Lotsendienste eingerichtet.
Mit Fokus auf Nordrhein-Westfalen soll ein praxisnaher Erfahrungsaustausch statt finden.
Bestehende Projekte werden vorgestellt und über Gelingensbedingungen
aus verschiedenen Perspektiven soll diskutiert werden.

Die Veranstaltung wird unter der Federführung der Ministerien für
Arbeit, Gesundheit und Soziales und für Kinder, Familie, Flüchtlinge
und Integration in Kooperation mit weiteren Partnern durchgeführt.

22
Oktober
09:00 Uhr
-
22
Oktober
17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Maternushaus
Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Köln

Ansprechpartner

Heike Reinecke (MAGS)
Telefon: 0211 - 855 3259
E-Mail: heike.reinecke@remove-this.mags.nrw.de


Désirée Frese (MKFFI)
Telefon: 0211 - 837 2357
E-Mail: desiree.frese@remove-this.mkffi.nrw.de


Bei organisatorischen Fragen wenden
Sie sich bitte gerne an:

Sabine Dworak, MAGS NRW
Telefon: 0211 - 855 3190
E-Mail: sabine.dworak@remove-this.mags.nrw.de