31.10.2018

Veranstaltungsreihe "Netzwerke gestalten" der LVR-Koordinationsstelle Kinderarmut

Veranstaltungsdesign und dialogische Methoden

Netzwerktreffen, Sitzungen und Arbeitskreise sind Orte der lebendigen Zusammenarbeit. Sie können die Kooperation mit Netzwerkpartnern stärken und die Ausrichtung auf die Aufgaben und Ziele schärfen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen, Ideen und Möglichkeiten, auf die wir alleine nicht kämen. Gemeinsam zu denken hilft uns, in der Breite zu wirken und unsere Ziele zu verwirklichen.

Moderationsmethoden, Veranstaltungsplanung und die Moderatorin oder der Moderator selbst beeinflussen die Stimmung bei den verschiedensten Veranstaltungsformaten. Die LVR-Koordinationsstelle Kinderarmut lädt herzlich dazu ein, gemeinsam zu erarbeiten, wie Netzwerke aktiv gestaltet werden können. Mit der Fortbildungsreihe "Netzwerke gestalten!" möchte die LVR-Koordinationsstelle Kinderarmut Sie umfassend bei der Arbeit in und mit Netzwerken unterstützen. Denn Netzwerke leben von dem Nutzen, den sie stiften. Die Moderation von Netzwerken ist komplex und anspruchsvoll.

Veranstaltungsdesign und dialogische Methoden
Ob eine Sitzung oder Veranstaltung wirklich ein Raum von Lebendigkeit und Zukunftsfähigkeit wird, hängt auch von der guten Planung des Designs vor der Veranstaltung ab. Wie Ziele und Anliegen durch verschiedene Methoden erreicht und umgesetzt werden, ist der Schwerpunkt dieses Fortbildungstages. Außerdem geht es um die Vorstellung verschiedener dialogischer Methoden, mit denen die Teilnehmenden der Veranstaltung in Kontakt und Verbindung gebracht werden können. Natürlich ist auch hier ein Blick auf die eigene Haltung in der Moderation lohnend.

31
Oktober
09:30 Uhr
-
31
Oktober
15:30 Uhr
Veranstaltungsort
Zentralverwaltung des LVR, Horion-Haus, Raum Rhein
Hermann-Pünder-Straße 1
50679 Köln

Ansprechpartner

Allgemeine Informationen
Annette Berger
Tel.: 0221 809-6268
E-Mail: annette.berger@remove-this.lvr.de

Corinna Spanke
Tel.: 0221 809 3618
E-Mail: corinna.spanke@remove-this.lvr.de

Informationen zur Anmeldung
Zentrale Fortbildungsstelle (ZFS)
Tel.: 0221 809-4016 oder - 4017
E-Mail: fobi-jugend@lvr.de